Kräuterzigaretten

Seit 3 Mon. und 24 Tg rauchfrei

 
Habe mal einen Kurzbericht über Kräuterzigis gefunden.

Denke mal das einige hier die "Zigis" als Alternative vorrübergehend einsetzen. hmmm

Sind wohl auch nicht ohne. traurig

Kräuterzigaretten: Sorry, aber zu dieser Entzugs-Idee können wir Ihnen nur Nachteile aufzählen: Zum einen stinken die Zigaretten, als ob man eine ganze Scheune in Brand gesteckt hätte. Zum anderen sind sie ebenso schädlich wie andere Glimmstängel. Zwar enthalten Kräuterzigaretten kein Nikotin, sie weisen aber alle anderen schädlichen Stoffe auf, die auch beim ,normalen‘ Rauchen entstehen: Phenole, Benzol, Schwermetalle... Kräuterzigaretten verursachen also die gleichen Gesundheitsschäden wie gewöhnliche Kippen.




http://www.menshealth.de/health/

Gruss Bobby



22.12.2008 18:43


 
Hallo Bobby,
hier haben sich auch schon einige Gedanken über die Kräuterzig. gemacht.

http://rauch-a.de/forum/kraeuterzigaretten-t-134-1.html

http://rauch-a.de/forum/kraeuterzigaretten-bei-schmacht-t-776-1.html

Kerze L. G. Ute Kerze

Seit 18.09.07 ein glücklicher NMR und trotz dem Teufel soll es so bleiben

23.12.2008 07:26


Forum geschlossen, keine Antwort mehr möglich.