Macht der Gewohnheit

 

Wie habt Ihr das für euch geregelt?Bei mir sind auch noch die eine oder andere Baustelle,wo ich in ausgelaschten Pfaden den Rauchdrang wieder merke,selten aber halt noch vorhanden.

Bei mir speziell bei Autofahren. (Bin im AD)Wie geht Ihr damit um?
Werde die Sache jetzt nochmehr hinterfragen,wenn die Situation
wieder auftaucht. hmmm

Qualmfreie Grüsse Bobby lächel

NMR-Uhr
5 Monate
5 Tage
22 Stunden
55 Minuten

02.02.2009 19:56


 
Hallo Bobby,
bei mir ist es auch das Auto, speziell Stau.
Ich mach es dann so wie immer: Fenster runter und statt Kippe Musik lauter und dann mitsingen, mittrommeln...
Mir hilfts, jeden Morgen zwinker
habe mein Auto auch total mit so nem Antigeruchsspray eingenebelt bäh
Liebe Grüsse
Anja

NMR:
18 Tage
20 Stunden
44 Minuten

Ich habe Lust am Leben, hab keinen Bock mehr auf Probleme

02.02.2009 20:04


 
Hallo,
bei mir ist es immer noch Morgens beim Kaffee oder in "aufregenden" Situationen . TeufelBis jetzt hab ich´s aber im Griff. Tatsächlich denke ich schon manchmal stundenlang nicht ans Rauchen. lächel
Bobby, bei dir sind´s ja schon 5 Monate. Und trotztdem noch? Das sind ja tolle Aussichten traurig. Aber ich denke, da es eine Sucht ist, dauert es halt lange. Wir sind wahrscheinlich immer irgendwie gefährdet. Anders als "richtige" Nichtraucher.

LG Herz
Schnupsi

NMR-Uhr
17 Tage
21 Stunden
10 Minuten


NMR seit 17.01.09; Geht doch!!!

04.02.2009 07:55


 
Bobby, bei dir sind´s ja schon 5 Monate. Und trotztdem noch? Das sind ja tolle Aussichten

LG

Hallo Schnupsi,

schon,aber halt sehr selten.Denke mal hier und da wirds immer mal
auftauchen,aber bei weitem nicht mit der anfänglichen Intensität. zwinker
Möchte ich aber auch nicht auf die leichte nehmen,weil alle Verknüpfungen habe ich auch noch nicht gelöst.............. hmmm

Mach Dir mal keine Gedanken,läuft eh bei jedem anders,kann man nicht verallgemeinern.


Qualmfreie Grüsse Bobby

04.02.2009 18:32 | geändert: 04.02.2009 18:33


 
Hallo Bobby,geile Musik,mitsingen lach,ein paar Pfefferminzbonbons und ein paarmal ganz tief durchatmen,hilft sehr beim Autofahren.
Gruß B-Nita

NMR 1 Monat,11 Tage

04.02.2009 18:36


 
Hallo Bobby,

ich habe 3 Monate lang gekämpft und mich teilweise von Stunde zu Stunde, später dann von Tag zu Tag "gehangelt".
Daran denke ich jetzt bei jeder neuen Situation und bei jeder neuen (immer noch häufigen) Attacke.
Ich denke an die vielen bitteren Momente und die hart errungene NMR-Zeit - und will mir das nicht kaputt machen lassen.
Ich denke mir jeden Tag einige Male "du bist NR und freust dich darüber" und alle nur möglichen positiven Seiten sage ich mir ständig vor.

Ich weiß mittlerweile, dass ich noch mit vielen Situationen zurecht kommen muss.
Ich hoffe auch weiter stark zu bleiben.
auf und weiter, LG Carla

PS: hallo Forum! "wir" werden erst in einem Monat geschlossen! wo seid ihr alle?

NMR seit 22.10.08

04.02.2009 19:43


 

Hallo Bobby !

Diesen Sonntag habe ich mein erstes halbes NMR Jahr geschafft.

Leider denke ich noch täglich daran.Natürlich nicht so oft wie in den ersten Wochen, aber mehrmals täglich bewußt aber auch unbewußt.
( Die kleinen Schmachtteufel sitzen dann auf der Schulter und
meinen gefüttert werden zu müssen) .
MIST GEWOHNHEIT.
Dann sag ich mir auch : ääähhh jetzt ist aber gut, du bist NICHTMEHRRAUCHERIN !!!
Dann nehme ich ein zuckerfreies Kaugummi und lenke mich damit ab.
Auch Salzbrezeln futtere ich öfters.
Ich sag mir alles ist besser als mit diesen Sargnägeln wieder anzufangen.
Leider zeigt die Waage fast 5 Kilo mehr und damit bin ich tieftraurig.

NMR seit 8.8.08 - Rauchen,was ist denn schon Rauchen?!

04.02.2009 22:18


Forum geschlossen, keine Antwort mehr möglich.