Unsportlich und nun? [2]

Sport ist Mord lächel

 

Eine Frage an dich: Bist du wirklich Sportmuffel, oder treibst du einfach nur keinen Sport?
Sportmuffel bin ich nicht, ich finde Sport gut. Sieht bei anderen auch häufig klasse aus.
Ich habe nur meistens ein Motivationsproblem. Auch Aufraffträgheit oder "auf-Morgen-Verschiebungssyndrom" genannt.


genau das, ich kann mich einfach nicht aufraffen und sage mir dann aber auch alleine macht es doch eh keinen Spass, aber wehe jemand sagt, könnten wir ja morgen mal gemeinsam machen, dann kommt die
Auch Aufraffträgheit oder "auf-Morgen-Verschiebungssyndrom" genannt.

es ist einfach Faulheit, Bequemlichkeit und ach hab doch noch zeit Phase

Dann setzt man sich genüsslich hin, motzt über die überflüssigen Pfunde und sagt, menno ich esse doch gar net soviel..man sucht wie beim rauchen früher Ausreden..lach..aber es ist so gemütlich drinne im haus, musste doch lange genug zu rauchen raus, nun geniesse ich mal Wärme im Winter ohne alle 10 - 30 Minuten ab raus in die Kälte und eine durchziehen oder so..also genussvolle Ausrede für nicht Sport machen müssen..aber ich habe mir ja nun das Buch bestellt..das wird alles ändern..hoff

LG

Doris

NMR seit 25.09.08 und stolz darauf lächel

28.12.2008 20:16


 
Also Doris,
wenn man vom Leidensdruck abnehmen könnte, dann wäre das Thema eigentlich - wie soll ich sagen - gegessen.

Uma, ich denke wir würden uns gemeinsam im Planschbecken wohlfühlen und würden am skihang unten gerne auf die Utensilien der anderen aufpassen, und wenn sie auf dem see Schlittschulaufen halten wir die Schuhe warm..grins..ich danke dir, das ich hier nicht alleine bin

Also, Doris, beim Apres-Ski habe ich nie Probleme gehabt. Ich habe allerdings abends auch nie erzählt, dass ich nach 100 Metern den Anfänger- bzw. Idiotenhügel-Skilift mangels Spurtreue vorzeitig und ungewollt verlassen musste...
Beim Skikurs habe ich statt selbst zu lernen dann lieber für die Engländer und Amerikaner als Übersetzer vom Bayerischen ins Englische geglänzt... (hatte Vorteile beim "Apres" zwinker)

...oder beim Sportunterricht stellte mir der Teufel - der damals noch wenig rauchte - einen Kasten hin, an dem ich mir mit den Knien immer das Kinn aufschlug (mein Problem war: mit 13 Jahren schon 1,93m aber dürr wie Naomi Campell!? - ja, damals, 1,93m bin ich immer noch!, das ist meine Krücke beim BMI-Index berechnen)

Ach Doris, vielleicht muss das alles mal raus, damit wir unseren Weg finden...

Gruß Klee und ein solidarisches und kämpferisches: Wir sind aber auch liebenswert!

Uma



NMR seit 5.12.08

28.12.2008 21:15


 
@uma
habe gerade herzlich gelacht, drück dich mal und ich denke wir würden, wenn wir nebeneinander stehen ausschauen wie Pat und Patachon, du 1,93 ich ca. 1,57 das einzige was vermutlich gleich gross ist ist unser bäuchlein..und lach, ich hätte auch lieber übersetzt und beim kasten hatte ich meist nen blaues kinn..lol..ich glaube die höhe des Kastens lag bei 1,40, nimm nun meine größse, rechne nen bissel kopf ab und messe bis kinn, dann ist es 1,40 und da ich mitunter den Absprung vergass, also blaues kinn und ich erinner mich, wenn ich den absprung schaffte und ich es über den kasten schaffte landete ich garantiert auf der anderen Seite auf der Nase oder ich kam nur bis auf den Kasten und wusste nicht was ich da sollte..lach

so Uma, nun gehe ich ins Bett, will noch ein wenig lesen und wünsche dir noch einen schönen Abend

LG Doris

PS. na logo sind wir liebenswert, wenn nicht wir, wer sonst lach

NMR seit 25.09.08 und stolz darauf lächel

28.12.2008 21:47


 
Hallo,

ich als unsportliches Huhn will mal melden, war heute mit meiner ältesten Tochter einkaufen, ist das auch Sport?

Morgen ist endlich mein Buch hier, dann nehmen wir im Schlaf ab..und machen halt mal nen bissel Muskeltraining..stöhn, na das wird was werden

LG

Doris



NMR seit 25.09.08 und stolz darauf lächel

29.12.2008 19:52


 
Achtung Doris, Alarm!!

da spricht jemand unsere Sprache...

wann , wie , und was ich esse, es ist keine Diät , sondern eine kleine Umstellung , freue mich
es macht spass zu essen und dabei abzunehmen ..

Oh, sehe gerade, dass du sie schon entdeckt hast... lächel

Gruß Klee
Uma


Champix ab 26.11.08; letzte Zigi 4.12.; I´m free seit 1.1.09

17.01.2009 20:02


 
grins..sowas rieche ich förmlich, jemand der meine Sprache spricht..lächel

na mal schaun was wir da hören

LG Herz

Doris



NMR seit 25.09.08 stolz darauf lächel und Spass dabei lächel

17.01.2009 20:11


 
Hallo Doris lächel habe gerade etwas in dem Thread gestöbert und fand es ausgesprochen amüsant, auch wenn manche das Thema vielleicht Bierernst nehmen lach. Ich bin zwar/erst 45 Jahre alt/jung, halte es aber im Moment so wie der Pumuckel- ich brauche dringend Schokoladentabletten- und zwar bei jeder Gelegenheit.

Mit dem leidigen Abnehmen ist es so eine Sache, manchmal weiß ich einfach nicht mehr was dieses Wort heißt, bis mich die Waage wieder aus meinem Dauertraum reißt und ich merke, das ich nicht auf Dauer den Bauch einziehen kann wütend. Ich bin immer temporär sportlich und dazwischen ein Muffel, nehme aber mit und ohne Sport ab, in den Phasen ohne Sport esse ich im Normalfall einfach die Hälfte und wenn ich tatsächlich Sport betreibe (dann doch eher intensiv), hat sich das mit der Waage von alleine erledigt.
Im Moment stehe ich ja noch am Anfang meiner NMR-Karriere und so lasse ich mich gerade treiben, und denke mir was solls die 5kg gehen auch wieder weg lach.


Liebe Grüße

Michael

19.01.2009 09:55


Forum geschlossen, keine Antwort mehr möglich.